neo-angin

Die Kompetenz aus fast 50 Jahren Erfahrung macht neo-angin® zum modernen Klassiker.

neo-angin<sup>®</sup>
Klosterfrau neo-angin<sup>®</sup>

Es ist toll, für eine Marke zu arbeiten, über die fast jeder sagt: ‚Kenn ich. Nehm’ ich auch’.

Wenn unsere Kunden um „die Roten“ bitten, wissen Apotheker, dass die neo-angin® Halspastillen gemeint sind, auch wenn sich die Produktpalette mittlerweile vergrößert hat. Inzwischen ist auch junior-angin® für Kinder mit fruchtigem Erbeergeschmack erhältlich.

Traditionell gegen Halsschmerzen wirksam.Eine attraktive Produktpalette.

„neo“ bedeutet in erster Linie „neu“, aber auch „revolutionär“. Diese Begriffe prägen auch die Geschichte von neo-angin®, das seit seiner Markteinführung 1966 zu einer der erfolgreichsten und bekanntesten Marken aus dem Hause Klosterfrau herangewachsen ist.

Mit neo-angin® zuckerfrei und neo-angin® zuckerfrei mit Kirschgeschmack oder Salbeigeschmack gibt es sowohl eine zahnschonende als auch eine angenehm fruchtige oder wohltuende Variante.

Auch für Kinder gibt es mit junior-angin® ein Kinderhalsschmerzmittel mit leckerem Erdbeergeschmack.

Ich sitze oft in stundenlangen Meetings und muss viel reden.
Halsschmerzen kann ich mir nicht leisten.

Darum ist neo-angin eine so beliebte Marke.Erfolg durch Erfahrung und Marktkenntnis.

Erkältungskrankheiten und deren Symptome sind eines der Hauptgebiete, für die wir beim Unternehmen Klosterfrau Arzneimittel entwickeln und anbieten. In dieser Kernkompetenz haben wir jahrzehntelange Erfahrung.

Eine Erkältung beginnt meist mit einer Tröpfchen-Infektion. Erkältungsviren werden z. B. beim Reden, Husten und Niesen oder über verunreinigte Gegenstände übertragen. Naturgegeben geschieht dies verstärkt in den Herbst- und Wintermonaten. Auch mit einem gesunden Immunsystem erwischt es Erwachsene zwei- bis viermal im Jahr, Kinder noch öfter.

Der klassische Erkältungsverlauf
neo-angin<sup>®</sup> Erkältungsverlauf

Häufig kündigt sich eine Erkältung durch Halsschmerzen an. Deshalb bietet Klosterfrau die neo-angin® Halspastillen an, deren spezielle Rezeptur nicht nur gegen den Schmerz wirkt, sondern auch bakterielle Erreger und Entzündungen im Rachen bekämpft. Das entspricht dem Bedürfnis des Anwenders, der seine Schmerzen ausschalten und den Krankheitsverlauf aufhalten oder zumindest abkürzen möchte. Alle neo-angin®-Produkte sind dabei frei von Antibiotika.

Wer die Qual hat, hat die Wahl: neo-angin-Produkte für jeden Halsschmerz.Denn Halsschmerz ist nicht gleich Halsschmerz.

In ihrer langjährigen Geschichte war es uns bei Klosterfrau immer wichtig, jedem Verwender das passende Produkt anzubieten und dementsprechend auch die neo-angin®-Produktpalette zu erweitern.

Den Klassiker „die starken Roten“, bieten wir bereits schon seit Mitte der 90er Jahre auch als zuckerfreie Variante an.

Wir haben auch an die Kleinen gedacht und als erstes Gesundheitsunternehmen in Österreich eine Kinderhalspastille auf den Markt gebracht. Mit den junior-angin® Pastillen steht erstmals Kindern ab 4 Jahren ein Kinderhalsschmerzmittel zur Verfügung. Vor allem der Erdbeergeschmack macht es bei Kindern so beliebt.


neo-angin<sup>®</sup> Halsschmerz

Da wir jeden Tag draußen unterwegs sind, wissen wir, dass jeder einmal Halsschmerzen hat. Darum sollte es gegen jeden Halsschmerz etwas geben.

Trends erkennen und umsetzen.Wir gehen mit den Wünschen unserer Kunden.

Verbraucherwünsche, ihr Verhalten und ihre Ansprüche ändern sich – durchaus auch in einem scheinbar so statischen Markt wie dem für Halsschmerz-Produkte. So haben wir beispielsweise schon früh auf den Wunsch der Verbraucher reagiert, und die Herstellung zuckerfreier neo-angin®-Produkte als logische Konsequenz angesehen. Sie sind zahnschonend, kalorienarm und für Diabetiker geeignet.

Und auch der Geschmack verändert sich. Medizin muss heute nicht mehr nach Medizin schmecken. Mit neo-angin® zuckerfrei mit Kirsch- oder Salbeigeschmack gibt es die Pastillen mit angenehm fruchtigem oder wohltuendem Geschmack. 
Auch Kinder greifen gerade bei Halsschmerzen gerne auf das zurück, was ihnen auch sonst gut schmeckt. Darum haben wir bei Klosterfrau für die Kleinen die junior-angin® Pastillen mit Erdbeergeschmack eingeführt – und damit auch gleich eine neue Zielgruppe angesprochen. Eltern, die ihren Kindern ab 4 Jahren bei Halsschmerzen etwas Gutes tun möchten.

Pflichttexte

neo-angin® Pastillen
Anwendungsgebiete: neo-angin® Lutschtabletten sind ein Arzneimittel zur Anwendung bei Halsschmerzen, Rachenkatarrh, Heiserkeit, Erkältungen, Angina, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes (Pharyngitis) sowie Entzündungen des Zahnfleisches. Bitte Packungsbeilage beachten. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

neo-angin® Pastillen zuckerfrei
Anwendungsgebiete: neo-angin® zuckerfrei Lutschtabletten sind ein Arzneimittel zur Anwendung bei Halsschmerzen, Rachenkatarrh, Heiserkeit, Erkältungen, Angina, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes (Pharyngitis) sowie Entzündungen des Zahnfleisches. Bitte Packungsbeilage beachten. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

neo-angin® zuckerfrei Pastillen Kirsche

Anwendungsgebiete: neo-angin® Kirsche zuckerfrei Lutschtabletten sind ein Arzneimittel zur Anwendung bei Halsschmerzen, Rachenkatarrh, Heiserkeit, Erkältungen, Angina, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes (Pharyngitis) sowie Entzündungen des Zahnfleisches. Bitte Packungsbeilage beachten. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

neo-angin® zuckerfrei Pastillen Salbei
Anwendungsgebiete: neo-angin® Salbei zuckerfrei Lutschtabletten sind ein Arzneimittel zur Anwendung bei Halsschmerzen, Rachenkatarrh, Heiserkeit, Erkältungen, Angina, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes (Pharyngitis) sowie Entzündungen des Zahnfleisches. Bitte Packungsbeilage beachten. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

junior-angin® Pastillen
Anwendungsgebiete: junior-angin® – Pastillen sind ein Medizinprodukt zum Schutz von Mund- und Rachenschleimhaut, insbesondere bei Halsschmerzen. Isländisch Moos legt sich beim Lutschen als pflanzlicher Film auf Mund- und Rachenschleimhaut und schützt diese. Durch den Lutschvorgang wird eine gleichmäßige Verteilung der Wirkstoffe auf der Mund- und Rachenschleimhaut gewährleistet. Die weiteren Bestandteile Zink und Pantothenat dienen als Pflegeschutzkomplex der Schleimhaut. Medizinprodukt. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.